Photovoltaik oder Solaranlage: Wo liegt der Unterschied und funktioniert die Kombination mit einer Infrarotheizung

11. Juli 2022

Infrarotheizung in Kombination mit einer Solaranlage bzw. Photovoltaik

„Eine autarke Heizlösung für Ihr zu Hause“ mehr denn je ist das Thema in den Fokus gerückt.

Eine Solaranlage ist der Überbegriff für das Gewinnen von Strom/Wärme aus Licht bzw. der Sonnenstrahlung. Man unterscheidet hier zwischen einer Photovoltaikanlage und Solarthermie.

Photovoltaikanlage:

Bei einer Photovoltaikanlage wird die über Solarzellen gewonnene Wärmeenergie zu Strom. Dabei wird durch einen Wechselrichter der so gewonnene Gleichstrom in Wechselstrom umgewandelt und kann entweder direkt verbraucht werden, ins Stromnetzt eingespeist oder in einem Stromspeicher eingelagert werden. Durch das Speichern kann der Strom anschließend punktuell z.B. zum Heizen mit Infrarotheizungen abgerufen werden.

Solarthermie:

Bei Solarthermie wird eine Wärmeträgerflüssigkeit in Wärmekollektoren erwärmt und erhitzt damit in einem Wärmetauscher kaltes Wasser. Die so erzeugte Wärme wird direkt für die Warmwasserbereitung oder zur Heizungsunterstützung genutzt und kann nicht eingespeist werden. Solarthermie wird überwiegend für die Warmwasserbereitung in Verbindung mit einer Photovoltaikanlage und Infrarotheizung eingesetzt.

Gründe, die für Infrarotheizung und Photovoltaik sprechen?

Schon alleine aus ökologischer Sicht ist die Kombination aus Photovoltaik und Infrarotheizung sehr zu empfehlen und schon längst keine Utopie mehr. Besonders in der Übergangszeit lässt sich der Bedarf mit Hilfe eines Stromspeichers fast komplett decken und kann individuell abgerufen werden. So muss nur in den Spitzenzeiten, der Reststrom aus (grünem) Netz zugekauft werden.

Auch bei der Anschaffung im grünen Bereich

Beim Vergleich von den Gesamtkosten einer PV-Anlage mit Infrarotheizung zu andere Heizsystemen ohne PV kommt man auf ein ähnliches Investitionsergebnis.

Natürlich muss, wie bei allem, auch hier eine individuelle Ist-/Sollanalyse in der Gesamtheit erstellt werden, um zu ermitteln, wie und ob eine Solaranlage mit Speicher möglich und sinnvoll ist.


Sie wollen mehr wissen, sprechen Sie uns an – wir beantworten Ihre Fragen und erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot.

Inhaltsverzeichnis

    Nehmen Sie hier Kontakt zu uns auf:

      GewerbekundePrivatkunde

      Wer wir sind.

      Unsere langjährige Erfahrung garantiert unseren Kunden die Infrarotheizung, die für ihn am Besten geeignet ist, um Wohlfühlwärme zu genießen – wo immer sie gebraucht wird. Neben den kosteneffizienten Infrarot Wärmelösungen beraten wir zu Photovoltaik-Anlagen für noch effizienteres Heizen mit Strom und sind Deutschlandweit vernetzt mit Handwerksbetrieben und starken Marken.

      Wie Sie uns erreichen können.

      Wemondo OHG
      Laaspher Str. 18
      35716 Dietzhölztal

        02774 - 921857
         0151 - 20784649
        info@wemondo.de